h1

Jimmy One-Term

Freitag, 26. Dezember 2008

„one term“ = eine Amtszeit

Dhimmi Jimmy Carter – der als eines seiner herausragenden Merkmale die Beschwerde mit sich führt, die jüdische Lobby hätte ihn den Wahlsieg über Reagan und damit die zweite Amtszeit gekostet.

Gefunden bei Yaakov Kirschens DryBones. Der macht ziemlich deutlich, dass Jimmy One-Term sich einen Dreck um jüdische Feiertage kümmerte – wenn er sie überhaupt begriff.

Übrigens ist der Mann auch der Meinung, dass für Israel und für Frieden zu sein nicht geht. Entweder das eine oder das andere. Beides – unmöglich. Jeder, der für Israel ist, ist gegen Frieden!

Advertisements

One comment

  1. Interessante Informationen.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: