h1

Linksfaschismus-Leugnung

Dienstag, 17. Juni 2014

Eine Idee von Steven Plaut, der sich über den Begriff „Nakba-Leugnung“ ärgert:

Das ist der Begriff, der diejenigen beschreibt, die es ablehnen anzuerkennen, dass die radikale Linke in Israel (und sonstwo) fundamental gegen die freie Meinungsäußerung nicht Linker sind, ebenso gegen nicht linke Demokratie. Der Begriff sollte zudem auf alle diejenigen angewandt werden, die allen Kritiker der radikalen Linken vorwerfen sie seien „McCartyhisten“ und „Faschisten“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: